Ich möchte herausfinden, welche Rolle eine Seelenrückholung beim Finden der eigenen Bestimmung tatsächlich spielt!

 

Im Moment ist die Studiengruppe voll!

Diese Studie ist Teil meiner Bestimmung.

Wie Du vielleicht weißt, ist meine Aufgabe, die Menschen mit der Natur und ihrem ureigenen Weg zu verbinden. Sind wir offenen Herzens und mutig, den Weg unserer Leidenschaft, unseren ureigenen Weg zu gehen, dann laden wir Lebendigkeit in unser Leben ein!

Von Freunden und Bekannten höre ich immer wieder den Satz: “Ja, Du hast es gut. Du kennst Deine Bestimmung!”

In den vergangenen Jahren habe ich beim NaturCoaching immer wieder die Erfahrung gemacht, dass Seelenanteile von alleine – ganz leicht – zurückkommen. Ich bin ein Mensch, der sich bei seiner Arbeit der Führung seiner Hilfsgeister anvertraut. Ich nehme die Impulse wahr und passe dadurch meine Arbeit ständig an, um sowohl auf die Bedürfnisse der Klienten als auch auf die Notwendigkeit dieser Zeit des Wandels eingehen zu können.

So stelle ich mir schon seit einiger Zeit die Frage: Was wäre, wenn alle Menschen ihre Bestimmung kennen und leben würden? Ich stelle mir diese Welt wundervoll vor!

Und so kam es, dass ich mich wieder an die Seelenrückholung, die ich während meiner Ausbildung bei “The Four Winds” geliebt habe,  erinnerte. Alberto Villoldo schreibt in seinem Buch “Seelenrückholung”: „Die Seelenrückholung (…) ist eine uralte Heilmethde, die sowohl in Nord- als auch in Südamerika noch immer Verwendung finden. Die Praxis der Schicksalsfindung ist bei den meisten indigenen Völkern in Vergessenheit geraten.“

Was wäre, wenn ich Menschen dabei unterstützen könnte, ihre Bestimmung zu finden, indem ich Seelenanteile in ihren Körper zurückbringe? Würden sich deren Seele dann nach und nach erinnern? Und so habe ich den Impuls für diese Studie bekommen.

Wer kann an der Studie teilnehmen?

Jeder, der psychisch stabil und bereit ist, einen verlorenen Seelenanteil auch wieder anzunehmen. In einem telefonischen Gespräch klären wir, wo Du stehst und ob eine Zusammenarbeit stimmig ist.

Was muss ich investieren?

1. Nach der Seelenrückholung beginnt Deine Arbeit! Du musst bereit sein, Deinem Seelenanteil Aufmerksamkeit zu schenken.
2. Während der Studie werde ich Dir immer wieder Fragen zukommen lassen, die Du ehrlich beantwortest.
3. Ein finanzieller Ausgleich, eine Summe, die Dich und mich am meisten stärkt. Gibst Du zu viel, schwächt es einen, und somit auch mich. Fühle authentisch, was gerade die passende kräftigende Schnittmenge zwischen uns ist.

Klicke hier und bewerbe Dich jetzt für meine Studie!

Lies auch in meinem Blog “Seelenrückholung – der schamanische Weg zur Seelenerinnerung”