“Lerne die Kabbala, sie erklärt dir alles.”  Paracelus

Dem alten, überlieferten Wissen der Kabbala zufolge, hat jeder Mensch seine eigenen Lebens- & Lernaufgaben, die sich seine Seele ausgesucht hat, um zu wachsen und zu reifen. Es gilt, diese Lern- und Lebensaufgaben zu erkennen. Sie ermöglicht uns, den Sinn unseres Lebens besser zu verstehen und unsere Natur zu erkennen.

Was ist die Kabbala?

Kabbala ist die Wissenschaft von der Weisheit der Seele. Die Kabbala ist eine mystische Tradition des Judentums. Sie steht in einer jahrhundertelangen mündlichen Überlieferung, deren Wurzeln sich im Tanach, der Heiligen Schrift des Judentums, finden. Lange Zeit galt dieses Wissen als Geheimlehre. Auf Deinem Lebensweg kann Dir die Kabbala wertvolle Hinweise geben.

In der Kabbala-Lebensanalyse geht es um die Bedeutung Deines Namens und um die Bedeutung Deines Geburtstages für Dein Leben und um die für Dich in Deinem Leben entscheidenden Fragen:

  • Was ist meine Lebensaufgabe, in welche Aufgaben bin ich hinein geboren?
  • Wie schaut mein innerer, seelischer Bauplan aus?
  • Wie werde ich auf meine Fehler aufmerksam gemacht?

Immer dann, wenn Dir gerade Klarheit fehlt oder Du gesundheitliche und psychische Probleme hast, und nicht so recht weißt, warum Dir ähnliche Situationen immer und immer wieder begegnen, kann es hilfreich sein, zu wissen, auf was Dich Deine Seele aufmerksam machen möchte.

Wie entsteht Deine persönliche Kabbala-Lebensanalyse?

Aufgrund Deines kompletten Namens, sowie des Geburtsdatums, lässt sich mit Hilfe der Zahlenmystik der Kabbala entschlüsseln, was sich Deine Seele in diesem Leben zu lernen vorgenommen hat. Wenn wir unsere Aufgaben nicht beachten und üben, findet die Seele einen Weg, auf sich aufmerksam zu machen. Die Kabbala zeigt Dir auf, auf welche Art und in welchen Bereichen (mit welchen Krankheiten und Problemen) sich die Seele zu Wort meldet.

Die Lebensanalyse ist ein ca 40seitiges DINA 4 Buch mit ausführlichen Erklärungen, bestehend aus zwei Teilen: dem Kabbala-Energiebild und dem Kabbala-Lebensbaum.

Das Energiebild

Im Energiebild stellt Deinen seelischen Bauplan grafisch dar. Nach diesem Bauplan handelt Deine Seele, um das gesetzte Lebensziel zu erreichen und Dich auf Deine Fehler aufmerksam zu machen. Das Energiebild beschreibt grafisch die Auswirkungen Deines geistig-seelischen Handelns auf den Körper. Es gibt 10 Energiearten, die im Leben eines Menschen für seine Lernziele von Bedeutung sind. Diese 10 Energiearten sind aus kabbalistischer Sicht 10 Lernaufgaben zugeordnet, die wiederum den betreffenden Chakren zugeordnet sind.

In die zugehörigen Chakren strömen die verschiedenen Lebensenergien. Jeder dieser Energieströmpunkte ist mit einer bestimmten Lebensaufgabe verbunden. Im Leben gilt es, diese Energien zu nutzen und mit diesen Energien zu leben, die damit verbundenen Aufgben zu lernen und somit zu wachsen. Es ist allgemein so, dass in diese 10 Einströmpunkte die Lebensenergie in einer gewissen Intensität dauernd einströmt. Da sich die Seele jedoch ganz bestimmte Lebensaufgaben gestellt hat, erhalten wir von unserer “Quelle” zusätzlich eine ganz bestimmte Form von Lebensenergie, die wie für die Bewältigung dieser Aufgaben verwenden sollen.

Mit diesen Energien erhalten wir also auch die Kraft für unsere Aufgaben. Wenn wir unsere Lebensaufgaben annehmen und leben und somit lernen, ist der seelische Energiehaushalt ausgeglichen. Wenn wir allerdingst diese Energien nicht verbrauchen, dann fließen sie in unserem Körper weiter und machen sich an bestimmten Stellen störend und behindernd bemerkbar. Dieser Energiestau verursacht dann auf körperlicher oder emotionaler Ebene Blockaden.Unsere Seele möchte sich dadurch bemerkbar machen.

In Deinem persönlichen Energiebild wird grafisch dargestellt, in welchen Bereichen sich solche Blockaden bemerkbar machen können.

Der Kabbala-Lebensbaum: 

Der Lebensbaum ist das zentrale Bild, aus dem Du weitere Informationen über Deine Seele entnehmen kannst. In diesem 2. Teil der Kabbala Lebensanalyse werden Dir tiefer gehende Antworten gegeben, die das Wachstum Deiner Seele betreffen.  Du erfährst mehr über das Ursprungsthema, das Dir den Grund der jetzigen Inkarnation zeigt. Das Wandlungsthema zeigt Dir Deine charakterlichen Stärken, mit denen Du Deine Lebensaufgaben angehen sollst! Das Zielthema beschäftigt sich mit den Aufgaben, die sich Deine Seele zum Ziel gesetzt hat. Und es wird Dir das Werkzeug genannt, mit dem Du im Leben das gewünschte Ziel Deiner Seele erreichen kannst.

X